VfB Volleyball Newsflash

10.09.2019

Mit Rares Balean, Tomas Krisko, Anton Menner, Jakub Janouch, Martti Juhkami und Nikola Gjorgiev nehmen gleich sechs Spieler aus dem aktuellen Kader des VfB Friedrichshafen sowie Trainer Michael Warm und Scout Radomir Vemic an der bevorstehenden CEV Volleyball-Europameisterschaft teil. Ab dem 12. September treten dabei in 18 Tagen 24 verschiedene Nationen gegeneinander an. Austragungsort sind mit Belgien, den Niederlanden, Frankreich und Slowenien gleich vier Länder.

02.09.2019

Seit Montag ist die volleyballfreie Zeit in Friedrichshafen offiziell beendet. Die Häfler Volleyballer starteten am Vormittag in die Vorbereitung auf die kommende Saison. Dabei standen Co-Trainer Patrick Steuerwald allerdings nur vier Spieler zur Verfügung, da ein großer Teil des Kaders sich - ebenso wie Trainer Michael Warm - noch mit den Nationalmannschaften auf die in knapp zwei Wochen startende Europameisterschaft vorbereitet.

29.08.2019

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) hat den Zuschlag für die Ausrichtung der entscheidenden europäischen Olympia-Qualifikation der Männer vom 5.-10. Januar 2020 erhalten. Dies gab der europäische Volleyball-Verband CEV bekannt. Austragungsort wird die Max-Schmeling-Halle in Berlin sein. Insgesamt nehmen acht Nationen an dem Turnier teil, bei dem der Sieger ein Ticket für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio erhält. Der Ticketverkauf startet in Kürze.

06.08.2019

Es ist nicht weniger als eine Revolution im Hallensport: Die Volleyball Bundesliga und ASB GlassFloor präsentieren am 20. Oktober 2019 beim comdirect Supercup in der TUI Arena Hannover eine Weltpremiere. Erstmals wird ein Pflichtspiel einer olympischen Sportart auf einem interaktiven Hallenboden ausgetragen. Durch die Symbiose von Sport und Technik entsteht eine neue Dimension, die das Potenzial hat, die Sportwelt weltweit nachhaltig zu verändern.

06.07.2019

Die Geschäftsstelle der VfB Friedrichshafen Volleyball GmbH bleibt bis zum 26. Juli geschlossen. Wir wünschen allen einen schönen Sommer und sind ab dem 29. Juli wie gewohnt wieder erreichbar. 

05.07.2019

Der Kader des VfB Friedrichshafen ist komplett: VfB-Allrounder Thilo Späth-Westerholt bleibt den Häflern ein weiteres Jahr erhalten und Nehemiah Mote aus Australien verstärkt den Mittelblock. Damit geht der VfB mit insgesamt 13 Spielern in die neue Saison.

02.07.2019

Gleich zwei Amerikaner werden in der kommenden Saison für den VfB Friedrichshafen auflaufen. Mittelblocker Brendan Schmidt wechselt aus Bukarest an den Bodensee und der 22-jährige Zuspieler Joe Worsley kommt frisch von der „University of Hawaii".

28.06.2019

Der Außen-Annahmeriegel des VfB Friedrichshafen ist komplett: mit Tomas Krisko aus der Slowakei und Rares Balean aus Rumänien verpflichtet Häfler-Trainer Michael Warm einen erfahrenen und einen Nachwuchsspieler, die beide ein gemeinsames Ziel haben. „Wir wollen, wenn möglich, jeden Wettbewerb auf nationaler Ebene gewinnen", so Krisko.

27.06.2019

Am 3. Oktober startet die 1. Bundesliga der Frauen in die Saison 2019/20. Die Männer folgen gut eine Woche später am 12. Oktober. Die 2. Bundesligen beginnen bereits am 14. September.

21.06.2019

Daniel Malescha bleibt den Häflern noch ein weiteres Jahr erhalten. Der Diagonalangreifer verspricht sich frischen Wind und möchte nach einigen Verletzungen persönlich einen Schritt nach vorne gehen. Zudem hat der estnische Außenangreifer Martti Juhkami für ein Jahr beim VfB unterschrieben. Gemeinsam mit den Häflern will er um Titel kämpfen.