Fotos 2017-2018

Grundschule Neufrach

12.07.2018

Sehr viel Spaß hatten die Kinder von der Grundschule Neufrach an dem Projekt „Volleyball macht Schule“. Trotz des sehr jungen Alters einiger Schülerinnen und Schüler schafften sie es schnell die beiden neuen Techniken Pritschen und Bagger zu erlernen.

Grundschule Mimmenhausen

11.07.2018

Zwei Klassen der Grundschule Mimmenhausen nahmen an dem Projekt „Volleyball macht Schule“ teil. Drei Doppelstunden lang gab es anstellen des normalen Sportunterrichts Volleyball Training. In dieser kurzen Zeit erlernten die Kinder die beiden wichtigsten Techniken Pritschen und Baggern.

 

Grundschule Beuren

09.07.2018

Besonders talentiert waren die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Beuren. Da alle Kinder ein sehr gutes Ballgefühl hatten, viel es ihnen nicht sehr schwer das Volleyball zu erlernen. Schnell verinnerlichten sie das Baggern und Pritschen.

Grundschulturnier#11

26.06.2018

Bei dem elften Grundschulturnier traten zwei  Grundschulen gegeneinander an. Es kamen Schülerinnen und Schüler von der Eugen-Bolz-Schule aus Bad Waldsee und der Döchtbühlschule aus Bad Waldsee.

Teamwertung:
1.Platz: Medine, Hanna, Ana Sofia 2. Platz: Tim, Adrian, Lenz 3. Platz: Clara, Semjon, Sara
Klassenwertung:
1.Platz: DBS 4a 2. Platz: DBS 4c  3. Platz: EBS 3b 4. Platz: EBS 3a  5. Platz: DBS 4b 6. Platz: EBS F3/F4

MVP-Wertung:
Mädchen: Hanna
Jungs: Jakob

Grundschule Amtzell

22.06.2018

Sehr lebhaft waren die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Amtzell. Mit viel Spaß und Freude erlernten die Kinder spielerisch Volleyball. In der letzten Stunde konnten die Kinder das neu erlernte, bei einem kleinen Turnier zeigen und umsetzen.

Döchtbühlschule Bad Waldsee

21.06.2018

Auch die Schülerinnen und Schüler der Döchtbühlschule aus Bad Waldsee lernten innerhalb von drei Doppelstunden, die Grundtechniken des Volleyballs kennen, das 1 vs 1 und 2 vs 2.

Eugen-Bolz-Schule Bad Waldsee

19.06.2018

Drei dritte Klassen der Eugen-Bolz Schule in Bad Waldsee nahmen an dem Projekt „Volleyball macht Schule“ teil. Trotz des sehr jungen Alters der Schülerinnen und Schülerlernten sie innerhalb von drei Doppelstunden das Pritschen und Baggern und beherrschen dies nun sehr gut.

 

Grundschulturnier#10

08.06.2018

„Lindau gegen Lindau – Wer ist die bessere Schule im Volleyball“ lautete das Motto des zehnten Grundschulturniers. Die Schülerinnen und Schüler der Freien Schule Lindau traten gegen die Schülerinnen und Schüler der Inselschule an.

Teamwertung:
1.Platz: Memetali, Lennox  2. Platz: Alexander, Connor 3. Platz: Vicki, Flavius
Schulwertung:
1.Platz: Inselschule 2. Platz: Freie Schule

MVP-Wertung:
Mädchen: Vicki
Jungs: Lennox

Inselschule Lindau

18.05.2018

Die Inselschule aus Lindau gehört zu einer der kleinsten Klassen, die an dem Projekt „Volleyball macht Schule“ teilnahm. Durch die geringe Anzahl an Schülerinnen und Schülern, konnten Simon Stegmann und Chiara Pockorny sehr schnell und gut den Kindern die beiden Grundtechniken beibringen.

Freie Schule Lindau

17.05.2018

Die Freie Schule aus Lindau nahm an dem Projekt „Volleyball macht Schule“ teil. Schnell erlernten die Grundschüler die beiden Techniken Pritschen und Baggern und konnte diese dann beim 1vs 1 und 2 vs 2 anwenden.