Tolle Leistung gegen Eltmann

03.02.2018

Trotz Dreisatzniederlage (-17, -18,-22) haben die YoungStars gegen Eltmann heute eine tolle Leistung gezeigt. Allen voran Max von Berg, der zum MVP gewählt wurde. Wenn die Jungs morgen gegen LE Volleys aus Leipzig auf ähnlich hohem Niveau spielen, können sich die Sachsen warm anziehen. 

Markus Hieber im Angriff. Was aus dem kleinen Finger von Sven Kellermann (Nr. 10) geworden ist, ist nicht bekannt. (Foto: Günter Kram)
Markus Hieber im Angriff. Was aus dem kleinen Finger von Sven Kellermann (Nr. 10) geworden ist, ist nicht bekannt. (Foto: Günter Kram)

Die YoungStars haben sich gut verkauft und dem Spitzenteam aus Franken alles abverlangt. Spätestens im dritten Satz wäre mehr drin gewesen. Aber der enge Satz am Schluss gibt Selbstvertrauen für die Partie gegen Leipzig. Allerdings haben die L.E. Volleys ausgerechnet heute in Freiburg mit 3:1 gewonnen. 

Zurück zur Übersicht