Stützpunktleiter erhält Silberne Ehrennadel

27.09.2019

Am Rande der Feierlichkeiten "50 Jahre Volleyball im VfB Friedrichshafen" ist Dr. Ralf Hoppe, Leiter des Bundesstützpunkts Friedrichshafen, ausgezeichnet worden. VLW-Präsident Martin Walter und der Bezirksvorsitzende Süd, Kurt Pfleghar, nutzten die Kulisse der Bodenseesporthalle, um Hoppe die Silbernen VLW-Ehrennadel für seine Verdienste im Volleyballsport zu überreichen.

Dr. Ralf Hoppe (Mitte) mit VLW-Präsident Martin Walter (rechts) und Kurt Pfleghar, Vorsitzender des Bezirks Süd.
Dr. Ralf Hoppe (Mitte) mit VLW-Präsident Martin Walter (rechts) und Kurt Pfleghar, Vorsitzender des Bezirks Süd.

Zurück zur Übersicht