Volley YoungStars News

24.03.2017

Der Spielplan der zweiten Volleyballbundesliga führt die Volley YoungStars am Wochenende nach Franken. Am Samstag, 25. März, treten sie beim TV/DJK Hammelburg an, am Sonntag sind sie beim SV Schwaig zu Gast. 

17.03.2017
Eines der größten Erlebnisse für einen Jugendvolleyballer ist die Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft. Der VfB Friedrichshafen hat die Chance, in diesem Jahr gleich bei zwei „Deutschen“ dabei zu sein. Die U20 ist eine davon.
11.03.2017

Not macht bekanntlich erfinderisch. Das gilt auch für Volley YoungStars-Trainer Adrian Pfleghar. Weil sich im Laufe der Woche ein Spieler nach dem anderen krank oder verletzt meldete, musste er sich etwas einfallen lassen. 

10.03.2017

Am Samstag, 11. März, empfangen die Volley YoungStars den GSVE Delitzsch, am Sonntag, 12. März, kommt die TGM Mainz-Gonsenheim. Die Spiele beginnen um jeweils 16 Uhr in der ZF Arena.

08.03.2017

Nachdem Julian Zenger (vorerst nur) für die Play-offs zum VfB gewechselt ist, stehen derzeit vier ehemalige YoungStars im Profi-Kader. Es sind dies Thilo Späth-Westerholt, Markus Steuerwald, Jakob Günthör und Julian Zenger.

01.03.2017

Mit einer 1:3-Niederlage gegen TSV GA Stuttgart (25:19, 17:25, 21:25, 14:25) haben die Volley YoungStars Friedrichshafen ihr Wochenende beendet. Am Freitag hatten die Häfler Zweitliga-Volleyballer bei FT 1844 Freiburg mit 0:3 (17:25, 14:25, 17:25) das Nachsehen.

23.02.2017

Die Volley YoungStars Friedrichshafen haben am Wochenende zwei Punktchancen: Am Freitag, 24. Februar, treten sie um 20 Uhr bei FT 1844 Freiburg an. Zwei Tage später (Sonntag, 16 Uhr) empfangen die Häfler TSV GA Stuttgart zum Zweitliga-Duell. 

19.02.2017

Die U20-Jugend des VfB Friedrichshafen ist am 18. Februar  Württembergischer Meister geworden. Bemerkenswert: Es war bereits der neunte "WM"-Titel in Folge.

11.02.2017

Zum Geburtstag gibt’s normalerweise Geschenke. YoungStars-Trainer Adrian Pfleghar musste sich am Sonntag mit einem Ständchen seiner Mannschaft begnügen, denn aus einem Sieg gegen TSV Grafing wurde nichts. Am Tag zuvor hatten die YoungStars gegen L.E. Volleys aus Leipzig immerhin einen Satz geholt.

09.02.2017

Mario Schmidgall ist Kapitän der Volley YoungStars und ist sich seiner Aufgabe sehr wohl bewusst. „Als Kapitän muss ich die anderen motivieren und versuchen, sie aufzubauen“, sagt der 2,06 Meter große Schlaks. Wenn es nicht so läuft, wie es sich der Zuspieler vorstellt, kann es auf dem Spielfeld schon mal laut werden.